Appetit auf Wald

Waldlehrpfad Üchtelhausen

Im unterfränkischen Üchtelhausen ist ein Waldlehrpfad entstanden, der alle Sinne anspricht – ganz besonders die Fantasie.

Im unterfränkischen Üchtelhausen im Landkreis Schweinfurt wurde im November 2019 ein Waldlehrpfad eingeweiht, der Waldwissen auf die andere Art vermitteln möchte: Mitten ins Herz soll es gehen. Mit allen Sinnen können große und kleine Besucher dort eintauchen in „Üchtelbehausungen“ und in Waldtier-Kinderstuben, können beobachten, entdecken, fühlen, können die Besonderheiten des Üchtelhauser Waldes erfahren und dürfen sich hineinträumen in die Waldwelten ihrer eigenen Fantasie. „Appetit auf mehr Wald“ wollte Projektleiterin Lia Stefke, Försterin beim Amt für Ländliche Entwicklung Unterfranken mit diesem Waldlehrpfad machen. Der ist schließlich der krönende Schlusspunkt einer erfolgreichen Waldneuordnung.
Lesen Sie mehr dazu unter: Waldwissen, das ins Herz geht.

12.01.2020

Regierungsbezirk: Unterfranken