Warum der Bürgermeister drei Fragen stellt

Bürgermeister Hans-Jörg Birner steht in einer Streuobstwiese

Bürgermeister Hans-Jörg Birner aus Kirchanschöring
© Carla Hauptmann

Ein Portrait über den Kirchanschöringer Bürgermeister Hans-Jörg Birner.

Bürgermeister Hans-Jörg Birner aus Kirchanschöring geht gerne neue und innovative Wege. Gemeinwohlökonomie steht ganz oben auf der Agenda seiner Gemeinde, beim Thema Bauland setzt er auf eine resiliente Siedlungsentwicklung, und für wichtige Projekte trommelt er immer wieder einen Bürgerrat zusammen. In Kirchanschöring sind Gemeinschaft, Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit die Grundlage für die weitere Entwicklung. Dabei stellt der Bürgermeister immer drei Fragen. Welche das sind, und was Hans-Jörg Birner sonst noch so vorhat, lesen Sie hier im Portrait.

02.06.2021

Regierungsbezirk: Oberbayern