Mit leidenschaftlichem Engagement

Die Familie Schreyer aus Stötten am Auerberg

Rudolf und Margarete Schreyer

Rudolf und Margarete Schreyer
© Familie Schreyer

Seit Jahrzehnten engagiert sich die Familie Schreyer aus Stötten im Landkreis Ostallgäu für die Dorfgemeinschaft. Über Generationen hinweg ist es ihr eine Selbstverständlichkeit, die Entwicklungen im Dorf ehrenamtlich mit voranzutreiben. Im September 2021 ist Rudolf Schreyer überraschend gestorben. Doch sein unermüdlicher Einsatz und seine Leistungen für die Gemeinde und die Landschaft wirken weit in die Zukunft hinein. Lesen Sie hier eine Würdigung seiner Lebensleistung vom Amt für Ländliche Entwicklung Schwaben.

01.12.2021

Regierungsbezirk: Schwaben