Es ist geschafft - die Website von Kräuter&Leut ist online!

Begleite uns auf unserer Release-Wanderung in den Steinwald...

Ein kleiner Film nimmt dich mit auf eine Wanderung in den Steinwald. Wir stellen Kräuter, uns, unsere Ideen und unser Netzwerk vor. Lass dich bezaubern von der Schönheit im Kleinen und der großen Begeisterung, die hier zu spüren ist. Einzigartig und lebendig, das sind die Kräuter, die Kräuterleut und ihre Ideen. Noch mehr von dieser Vielfalt erfährst du auf der Website www.kundl.online!

Neuigkeiten

Alle Neuigkeiten

Aus Dornröschenschlaf erweckt

Eine stabile, lebenswerte und liebenswerte – eine resiliente – Umwelt im Ampertal zu erhalten und zu gestalten ...

Die Landschaftspfleger im Aurachgrund: Auerochsen, Wasserbüffel ...

Seit fast 15 Jahren entwickelt sich das 45 ha große Beweidungsgebiet entlang der Aurach im Gemeindegebiet Walsdorf ...

Wo Kräuter und Leut‘ Verbindungen schaffen

„Wir haben hier Kräuter und wir haben Leute, die damit in Verbindung stehen“, so einfach klingt es, wenn Cornelia Müller erzählt, warum sie seit 2019 am Projekt „Kräuter & Leut‘“ arbeitet. Die Architektin und zertifizierte Kräuterführerin baut ein Netzwerk auf, das möglichst alle, die sich in der Gegend mit Kräutern beschäftigen, ...

A.ckerwert: Nachhaltig Verpachten für Natur und Mensch

Zielsetzung
Das Projekt A.ckerwert nimmt Grundbesitzer*innen von landwirtschaftlichen Flächen in den Blick und ermutigt, befähigt und unterstützt diese, im Dialog mit den Landwirt*innen eine umweltschonendere Bewirtschaftungsweise zu realisieren.
Viele Verpächter sind bereit, Verantwortung zu übernehmen und auf einen Teil der Pacht zu verzichten, ...

Ein Ausflug, zehn Obstbäume und eine Initiative

Nicht lange warten, sondern einfach anfangen und das Projekt voranbringen. So hat die Streuobstinitiative im unterfränkischen Hausen begonnen, die Obstbautradition in ihrem Ort erhalten. Was als kleine Idee im Rahmen des Fluneuordnungsverfahrens begann, hat sich zu einer festen Gruppierung entwickelt, die wertvolle Streuobstwiesen des Dorfes ...