Neuigkeiten

Naturschutz und Landschaftspflege Im Einklang mit der Landwirtschaft

Es ist bemerkenswert, was der Teilnehmergemeinschaft Albaching (Landkreis Rosenheim) im Zuge ihres Flurneuordnungs- und Dorferneuerungsverfahrens gelungen ist: ein wahres Paradestück in Sachen nachhaltige Landentwicklung und Naturschutz. Dabei konnten in enger Zusammenarbeit mit den Beteiligten umfassende landschaftspflegerische Maßnahmen verwirklicht werden. Zu Beginn des Verfahrens standen ein neues Wegenetz und die Zusammenlegung der...

19.08.2019
Land.Beleber

Rosa Kugler

Projekte
  • Ein Ausflug, zehn Obstbäume und eine Initiative

    Nicht lange warten, sondern einfach anfangen und das Projekt voranbringen. So hat die Streuobstinitiative im unterfränkischen Hausen begonnen, die Obstbautradition in ihrem Ort erhalten. Was als kleine Idee im Rahmen des Fluneuordnungsverfahrens begann, hat sich zu einer festen Gruppierung entwickelt, die wertvolle Streuobstwiesen des Dorfes langfristig pflegt und das Obst verwertet.

    Es begann im Jahre 2010 mit einer Informationsveranstaltung zur Erhaltung der vielfältigen, reizvollen...

    mehr

    Erstellungsdatum:
    31.07.2019

  • Die wilden Äcker vom Isental

    Wild geht es zu auf den Äckern im oberbayerischen Isental. Es blüht dort in allen Farben und zwar mitten im Getreide und darum herum. Das ist kein Zufall, sondern genau das, was sich die Organisatoren des Projekts „Ackerwildkräuter“ erhofft haben. Die bunte Vielfalt kommt gut an bei Wildbienen, Insekten und Vögeln. Und bei den Landwirten. Die interessieren sich zunehmend dafür, die heimischen Kräuter aufs Feld zu bringen.

    Die Saat geht auf. Im Landkreis Mühldorf sogar dort, wo sie...

    mehr

    Erstellungsdatum:
    30.07.2019

  • Artenschutz von oben bis unten

    Ungenutzte Gebäude bleiben in der Gemeinde Ursensollen in der Oberpfalz nicht lange leer stehen. Erst recht nicht, wenn es um eine alte Trafostation oder einen aufgelassenen Bräukeller geht. Ideal für den Artenschutz, dachte man sich, ideal für einen Ort, der sich der Biodiversität verschrieben hat. Für den Umbau zu Vogel- und Fledermausrefugien rückten sogar Jugendliche aus aller Welt an.

    Drei Wochen im August, beste Ferienzeit. In Ursensollen im Landkreis Amberg-Sulzbach war davon...

    mehr

    Erstellungsdatum:
    10.07.2019