Neuigkeiten

In Gemeinschaftsleistung zum neuen Naturerlebnispfad

Mit dem runderneuerten Naturerlebnispfad wurde im unterfränkischen Sandberg in der Rhön im Juni 2019 ein ganz besonderes Gemeinschaftsprojekt eingeweiht. Vereine, Schule, Kindergarten und viele engagierte Bürger haben zusammen Ideen entwickelt und einen alten Lehrpfad aus den neunziger Jahren zu einem Mitmachprojekt mit vierzig Stationen aufgefrischt und erweitert. Interaktiv ist das Motto – und dafür brauchen die Besucher all ihre...

09.09.2019
Land.Beleber

Rosa Kugler

Projekte
  • Naturlehrpfad reloaded

    Schon mal Musik mit dem Dendrophon gemacht? Das und viel mehr ist auf dem Naturerlebnispfad in Sandberg möglich. Inmitten der artenreichen Rhönlandschaft sind in einer enormen Gemeinschaftsleistung vierzig Stationen mit einem interaktiven Mitmachangebot rund um Wald und Natur entstanden. Kinder und Jugendliche können nun hautnah und mit allen Sinnen in das Thema eintauchen. Doch auch die Größeren dürften ihren Spaß dabei haben und viel Verblüffendes erfahren.

    Was tun mit einem...

    mehr

    Erstellungsdatum:
    11.09.2019

    • Unterfranken
  • Eine Perle der Biodiversität

    Im oberpfälzischen Hannesried darf man sich rühmen, höchsten Ansprüchen gerecht zu werden. Denn Flussperlmuschel und Weißstorch sind recht wählerisch, was ihren Lebensraum angeht. Eine großflächige Auenlandschaft bietet ihnen nun beste Verhältnisse. Doch es gibt noch viele andere Gründe, warum hier ein Vorzeigeprojekt für die Biodiversität entstanden ist.

    Flussperlmuscheln gelten als Diven und lassen sich nur dort dauerhaft nieder, wo es ihnen absolut genehm und das Ökosystem...

    mehr

    Erstellungsdatum:
    26.08.2019

  • Ein Ausflug, zehn Obstbäume und eine Initiative

    Nicht lange warten, sondern einfach anfangen und das Projekt voranbringen. So hat die Streuobstinitiative im unterfränkischen Hausen begonnen, die Obstbautradition in ihrem Ort erhalten. Was als kleine Idee im Rahmen des Fluneuordnungsverfahrens begann, hat sich zu einer festen Gruppierung entwickelt, die wertvolle Streuobstwiesen des Dorfes langfristig pflegt und das Obst verwertet.

    Es begann im Jahre 2010 mit einer Informationsveranstaltung zur Erhaltung der vielfältigen, reizvollen...

    mehr

    Erstellungsdatum:
    31.07.2019