Neuigkeiten

Neue Heimat Waldlehrpfad

Umgesiedelte Waldameisen finden ein attraktives Zuhause.

ILE kann auch Artenschutz

Referendare der Ländlichen Entwicklung und Studierende der Geoinformatik informieren sich über das Thema Biodiversität in der ILE Waginger See - Rupertiwinkel

Artenschutz als Gemeinschaftsaufgabe: Die ökologische Aufwertung gemeindeeigener Flächen, darunter oftmals sogenannte „eh-da-Flächen“, ist wichtiger Bestandteil des Arten- und Lebensraumschutzes im ländlichen Raum. So können Kommunen das Thema ...

Mähkonzept schafft Blütenvielfalt in Tännesberg

Im Markt Tännesberg sind in den letzten Jahren attraktive Blühwiesenflächen an den Straßenzügen entstanden, auf denen sich Kräuter und Gräser in einer großen Artenvielfalt etabliert haben. Damit sich die Flächen langfristig artenreich weiterentwickeln, hat Projektbetreuer Johannes Weinberger das Mähkonzept für die kommunalen Grünflächen ...

Der Deutsche Rat für Nachhaltige Entwicklung zeichnet das Land.belebt Projekt A.ckerwert mit dem Qualitätssiegel "Projekt Nachhaltigkeit 2020" aus.


Ökologische Umgestaltung der ehemaligen Kläranlage Dautersdorf

Thanstein/Dautersdorf. Der Wunsch der Gemeinde Thanstein, die Klärteiche der ehemaligen Kläranlage Dautersdorf in Feuchtbiotope umzugestalten, wird nun Wirklichkeit. Der Umbau kann vom Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz über das neue Förderinstrument „FlurNatur“ begleitet und bezuschusst werden.

Mit A.ckerwert Werte schaffen

Kürzlich hat das Bayerische Landwirtschaftliche Wochenblatt über uns berichtet, was uns mega freut.

Landwirte und Grundbesitzer zusammenbringen - so titelte Mia Goller den Bericht im Landwirtschaftlichen Wochenblatt. Lesen Sie hier den gesamten Artikel.

A.ckerschönheiten entdecken

Agrarlandschaften neu erleben- ein Floristik Kurs zum Mitmachen

Agrarlandschaft neu sehen mit dem Projekt A.ckerwert
Landwirtschaft prägt und gestaltet einen Großteil unserer Heimat. Wir begeben uns einen Tag auf einen Streifzug durch unsere Agrarlandschaften und lernen diese mit einem ästhetischen Blick zu ...

Das Himmelszelt, das sich auftut, ist einfach gigantisch

Seit der Markt Oberelsbach seine Straßenbeleuchtung sternenparktauglich umgestellt hat, hat die nordbayerische Gemeinde in der Rhön in vielerlei Hinsicht gewonnen. Wenn sich die Kosten für die Umrüstung schon nach wenigen Jahren amortisiert haben, wird das neue energiesparende Leuchtsystem die Gemeindekasse deutlich weniger belasten. Der Nachthimmel ...

Auch wenn morgen die Welt zugrunde ginge, würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen

Obstbaumaktion zum Abschluss der Dorferneuerung

Eine Pflanzaktion, bei der innerhalb weniger Tage knapp 200 Obstbäume in einem Ort neu gesetzt wurden, das ist einzigartig in der Region, waren sich die Anwesenden beim feierlichen Abschluss des Projektes "Kolitzheim blüht" einig.

Nur Gewinner beim Wettbewerb „Insektenfreundlichster Garten und Balkon“

Die Projektverantwortlichen der Ökomodellregion Mühldorfer Land wollten es wissen: welches sind die insektenfreundlichsten Gärten und Balkons im Landkreis? 71 Teilnehmer haben es ihnen gezeigt und sich beim gleichnamigen Wettbewerb 2019 beteiligt. Von den Ergebnissen waren alle Beteiligten begeistert, und bei der Preisverleihung wurden nicht nur die ...