Zum Inhalt springen

Neuigkeiten

Kilometerlang durchziehen die Trockenmauern die steilen Terrassenweinberge in Klingenberg am Main, Großheubach und Erlenbach. Sie machen das Bild der Kulturlandschaft... am Untermain unverkennbar, aber nicht nur das: Die Mauern sind gleichzeitig Lebensraum für ganz spezielle Pflanzen- und Tierarten, die das...
Jetzt bleibt das Wasser wieder im Hochmoor
Durch äußerst behutsame und sorgfältig abgestimmte Pflegemaßnahmen ist es gelungen, dem über zwanzig Hektar großen Kematsriedmoos, einem Hochmoor bei Oberjoch... im Allgäu, wichtige Bereiche seiner wertvollen Biotopstrukturen und Lebensräume zurückzugeben. Dafür hat das Amt für Ländliche Entwicklung Schwaben gemeinsam mit...
Die Streuobstinitiative aus Hausen im Landkreis Schweinfurt hat ihre jährliche Baumschnitt-Aktion beendet. In diesem Jahr waren hauptsächlich die älteren Obstbäume... dran, die schon lange nicht mehr unter dem Messer waren. Von Januar bis Anfang März 2019 waren die aktiven Mitglieder...
Wie ein freiwilliger Landtausch für alle Beteiligten zum Erfolg führt
Da der Biber nicht immer konfliktfrei seinen Lebensraum gestaltet, aber immer wichtiger werdende Aufgaben wie Wasserrückhalt und Schaffung von artenreichen... Biotopen übernimmt, führt der Bund Naturschutz (BN) über die Sinnallianz seit Jahrzehnten Flächentausch durch. In einem zweijährigen Tauschverfahren mit Hilfe...
Machen Sie mit und gestalten Sie Ihren Garten naturnah um!Das Volksbegehren für die Artenvielfalt hat gezeigt, wie groß das Interesse... an mehr Vielfalt und Natur in unserem Alltag ist!Die Menschen in der Öko-Modellregion Waldsassengau machen nicht nur Kreuzchen, sondern zeigen,...
… Schmecken – Erleben – Begreifen!Die drei unterfränkischen Öko-Modellregionen Waldsassengau, Oberes Werntal und Rhön-Grabfeld sowie die hessische Öko-Modellregion Fulda decken... weite Teile zwischen Rhön und Mainfranken ab. Der gemeinsame Aktionsraum vom 30.05. – 10.06.19 soll Lust auf Bio wecken und...
Die Flurneuordnung im schwäbischen Thierhaupten nimmt sich derzeit eines bedrohten Wiesentyps an: Magere Flachland-Mähwiesen – das klingt zwar etwas sperrig,... doch dahinter verbergen sich artenreiche Extensivwiesen, die erst spät gemäht und nur schwach gedüngt werden. Doch durch die intensive landwirtschaftliche...
Vielfaltspflege leichtgemacht – mit schwerwiegender Unterstützung. In der Markbachaue im oberpfälzischen Hannesried halten Heckrinder die Biotopflächen der Auenlandschaft offen, denn... die sind dafür ideal geeignet.Mehr in der Projektbeschreibung: Eine Perle der Biodiversität
Das Amt für Ländliche Entwicklung Schwaben hat ein Herz für die Vogelwelt. Es ist fast schon selbstverständlich, immer wieder neue... Nistkästen an der Gebäudefassade des Krumbacher Amtes und in den Außenanlagen aufzuhängen – und es werden immer mehr.
Von oben betrachtet sind die Dimensionen deutlich erkennbar, die in der Flurneuordnung Haidlfing im Landkreis Dingolfing-Landau entstanden sind: Der einst... schnurgerade Lohgraben wurde 2015 auf einer Länge von über drei Kilometern zu einem naturnahen Gewässer. Ein bis zu fünfzig Meter...