Zum Inhalt springen

Neuigkeiten

Freiwillige pflanzen 200 Meter Hecke bei Lehrberg-Veitsgrabenfeld
Die TreePlantingProjects haben ihr erstes, vom Amt für Ländliche Entwicklung (ALE) Mittelfranken gefördertes Projekt fertiggestellt. 15 freiwillige Helfer*innen haben bei... Lehrberg-Veitsgrabenfeld 200 Meter Hecke gepflanzt.
Die Markt Rettenbacher haben 186 neue Streuobstbäume gepflanzt
In und um Markt Rettenbach (Unterallgäu) sind am ersten Novemberwochenende 186 neue Streuobstbäume gepflanzt worden. Eine bemerkenswerte Zahl, die darin... begründet liegt, dass die Marktgemeinde für ihre Bürgerinnen und Bürger mehrere Sammelanträge im Rahmen der bayernweiten Initiative „Streuobst für alle“ gestellt hat.
Ein Portrait über Charlotte Pohse und Emil Debuschewitz
Sie sind jung, motiviert und sie arbeiten für den Landschaftspflegeverband. Charlotte Pohse in Main-Spessart, Emil Debuschewitz in Eichstätt. Was sie... so spannend daran finden und warum sie ihre Aufgabe darin sehen, in ihrem Job gute Lösungen für die Landwirtschaft und...
Die Termine der Nussverarbeitungssaison 2023 stehen fest!
Es ist wieder so weit: Die Verarbeitung von lokalen Walnüssen aus der Hersbrucker Schweiz in geselligen Mitmachaktionen beginnt. Gesammelt wurden... die Nüsse von 15 Erntepat*innen rund um Happurg und Hersbruck. Nun sollen sie zu köstlichem Walnussmus und Walnussöl verarbeitet werden....
Ein Porträt über Erik Seifert aus dem unterfränkischen Hendungen
Erik Seifert ist viel herumgekommen und hat sich schon mit vielen Themen beschäftigt. Sein Wissen bringt er jetzt daheim im... unterfränkischen Hendungen in der Rhön ein. Dort hat er damit begonnen, ein Feuchtbiotop anzulegen, das nicht nur Lebens- sondern auch...
Umweltminister Thorsten Glauber würdigt die Arbeit des Projekts mit dem jungen Umweltpreis
Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber ehrte in der Kaiserburg in Nürnberg A.ckerwert mit diesem jungen Umweltpreis. Herr Glauber betont: "Den Klimawandel... meistern wir nur gemeinsam. Als Umweltminister freue ich mich sehr über solch innovative, kreative und nachahmenswerte Projekte."
Das Nüsseprojekt im Gespräch mit Standbesucher*innen beim Hoffest und am Tag der Regionen
Mit Walnusskernen Schrammen im Holz aufpolieren; Nüsse knacken mit der Rohrzange; oder mit dem Schraubstock – alles möglich! Im bunten... spätsommerlichen Treiben des Hoffests der Erntegemeinschaft Vorderhaslach am 10.07. und beim Tag der Regionen eine Woche später kam das Nüsseprojekt...
Das Förderprogramm "Streuobst für alle" in Bayern kurz per Video erklärt
Über den unkomplizierten Weg, Streuobstbäume zu beantragen, hat das Amt für Ländliche Entwicklung Oberfranken ein kurzweiliges Erklärvideo erstellt. Ansprechpartner für... Fragen und weitere Informationen sind die jeweiligen Ämter für Ländliche Entwicklung.
Ein frisches Glas Apfelsaft aus eigenem Obstanbau ist Genuss pur. Wie der Apfel zum Saft wird, kann man zum Beispiel... in Vagen, einem Ortsteil von Feldkirchen-Westerham sehen. Dort betreibt der Obst- und Gartenbauverein (OGV) Vagen-Mittenkirchen e.V. mit Erfolg eine Obstpresse....
Gartenbauvereine im Landkreis Regensburg ordern zentral über 1600 Obstbäume
In der gesamten Oberpfalz geht der Bestand an Obstbäumen und Streuobstwiesen wieder nach oben. Das Förderprogramm „Streuobst für alle!“ der... Bayerischen Verwaltung für Ländliche Entwicklung hat daran maßgeblichen Anteil. Ganz vorne dabei in der Oberpfalz ist der Landkreis Regensburg, wo...